Überprüfung
Sicherheitsrelevante Kontrolle Ihrer Ausrüstung

Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA)

Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) muss laut Gesetz nach jeder Beanspruchung, mindestens aber einmal jährlich durch einen Sachkundigen, welcher deren einwandfreien Zustand und die Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen beurteilen kann, überprüft werden. Die Prüfung basiert auf den gesetzlichen Vorschriften, und wird nach Herstellerangaben durchgeführt und dokumentiert.

Ein weiterer Grund für die regelmäßige, sachkundige Überprüfung von PSAgA ist, dass deren Nutzungsdauer stark von den Einsatzbedingungen und der Regelmäßigkeit der Anwendung abhängt. Chemikalien, Umwelteinflüsse, Materialermüdung und starke Beanspruchung sind nur einige wenige Punkte welche die maximale Gebrauchsdauer von PSAgA beeinflussen. Auch deshalb sollte die Überprüfung nur von Sachkundigen durchgeführt werden.

Technische Überprüfung eines Karabiners

Wir überprüfen für Sie:

  • PSAgA ( Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz) alle Marken

  • Permanente Absturzsicherungen

  • Einzelanschlagpunkte

Digitalisieren Sie Ihre Ausrüstung

  • Wir rüsten Ihre Ausrüstung mit RFID-Kennung aus

  • Sparen sie 90% der Aufzeichnungszeit

Wir sind anerkannter Partner von:

Wir sind Servicepartner für Xtirpa Sicherungs- und Rettungssysteme.

Innotech Logo

Wir sind zertifizierter Partner für Prüfung, Wartung und Installation von INNOTECH Produkten.